schwarzwald

SynBiotik Vital Aktiv für eine intakte Darmflora!

Die wenigsten Menschen beschäftigen sich mit ihrer eigenen Darmflora! Es ist für viele selbstverständlich, solange es keine Beschwerden gibt. Bei mir war es auf jeden Fall so. Bei Stress begann sich mein Inneres bemerkbar zu machen. Es kniff mich recht unangenehm und auch Durchfälle kamen hinzu. Das konnte nicht so weiter gehen, dachte ich und beschloss etwas für meinen Darm zu tun. Also habe ich habe das Produkt des Herstellers „BodyFokus“ „SynBiotik Vital Aktiv“ getestet und halte nun meine Erfahrungen hier fest.

 

Der Darm ist kein Thema im Freundeskreis und doch sollte man auch darüber sprechen

Tatsächlich ist der Darm kein Gesprächsthema im Freundeskreis, aber wenn man sich in Gedanken mit seinem Darm beschäftigt, hat man das Bedürfnis seine Erkenntnisse mit anderen zu besprechen. Auf dem Markt gibt es eine Reihe von Lebensmitteln die die Darmflora fördern sollen, aber diese brachten leider nichts gegen meine Beschwerden. Ich bin nicht zufrieden, wenn ich nicht täglich die Toilette benutzen kann. Also beschloss ich meine Ernährung zu verändern. Mein Darm muss das auch verkraften und deshalb wollte ich meine Verdauung auf die Ernährungsumstellung vorbereiten, das sollte SynBiotik für mich erledigen.
Ich wollte mich ab sofort nur von Nahrungsmitteln mit natürlichen Inhaltsstoffen ernähren und auf jegliche Chemie verzichten.
SynBiotik Vital Aktiv das ich im Internet entdeckte schien mit geeignet mein Vorhaben zu unterstützen. Das Nahrungsergänzungsmittel enthält keine Konservierungsstoffe und künstliche Zusatzstoffe. Das ist heute nur noch selten der Fall. Es enthält mehr als 10 Milliarden probiotische Bakterien und das sehr wichtige Enzym Ficin. All das klang für mich sehr überzeugend. Eine Extra Portion Calcium ist ebenfalls darin enthalten und das schadet vor allem bei Frauen nicht. Also habe ich SynBiotik Vital Aktiv bestellt und getestet.

Die wichtigsten Eigenschaften der Nahrungsergänzung sind:

    • Unterstützung einer gesunden Darmflora
    • 10 Milliarden probiotische Bakterien sind enthalten
    • nur natürliche Inhaltsstoffe
    • Unterstützung der regelmäßigen Verdauung

 

Wofür eignet sich das Mittel?

Nach schweren reichhaltigen Mahlzeiten ist ein wenig angenehmer Blähbauch die Folge der auch noch mit einem starken Völlegefühl einhergeht. Auch ich war davon betroffen. Nicht nur mein Darm und die lästigen Begleiterscheinungen ärgerten mich oft. Ich war von einer chronischen Müdigkeit betroffen. Wer will schon gerne sein Leben einfach verschlafen. Vor allem nach den Mahlzeiten war ich besonders träge. Abends dann war ich im Bett munter und konnte nicht schlafen.

Auch derartige Begleiterscheinungen verdankte ich dem eigenen Darm. Wer sich mit dem Darm beschäftigt, erkennt schnell, welch bedeutendes Organ er im Körper ist. Es wird schnell klar, warum alle Menschen nach den falschen Mahlzeiten gleich reagieren.
Der menschliche Darm kommt gar nicht dazu alle Giftstoffe aus der Nahrung abzutransportieren. Wer also derartige Probleme hat und einfach wieder frei in den Alltag starten möchte, sollte auf jeden Fall auf die Nahrungsergänzung zurückgreifen. SynBiotik Vital hat keine Nebenwirkungen und saniert den Darm in kurzer Zeit. Unangenehme Symptome wie Blähungen verschwinden als ob sie nie da gewesen waren. Das Medikament ist allerdings nicht ganz billig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.