Die Wahrheit über Titan Gel: 3 wichtige Erkenntnisse eines Selbstversuchs

Als ich das erste Mal vom Titan Gel gehört habe, war ich doch sehr skeptisch. Wie bei allen Produkten, die man nicht direkt kennt, so war es auch hier so, dass ich mich erst einmal genauer informieren wollte. So habe ich auch einige Seiten gefunden, wo einige Meinungen zu diesem Thema zu finden waren. Ebenso habe ich mich natürlich vorab über die Inhaltsstoffe sowie eventuelle Nebenwirkungen informiert. Hier konnte ich allerdings keine negativen Punkte finden, was mich doch etwas neugierig gemacht hat. Es gab zahlreiche positive Meinungen zu diesem Produkt, die auch sehr detailliert beschrieben waren. Daher dachte ich mir, warum nicht einmal selbst ausprobieren? Im Internet gibt es ja einige Anbieter, bei denen man das Titan Gel bestellen kann, was ich dann auch getan habe. Wie schnell die Wirkung jedoch Eintritt hängt ganz von der jeweiligen Person ab. Daher sollte man sich vorab auch einige Informationen einholen. Dies kann man beispielsweise auf http://mehrpenis.de/titan-gel-erfahrung/ tun. Das kann ich jedem nur empfehlen.

Mein erstes Aufeinandertreffen mit dem Titan Gel

Schon vor dem Kauf war ich überrascht, dass das Titan Gel doch um einiges günstiger ist, als viele andere Produkte. Das hat mich natürlich zum einen sehr positiv gestimmt, zum anderen ließ es mich aber auch an der Qualität zweifeln. Ein günstiges Mittel, welches besser sein soll als andere? So in etwa war mein Gedankengang. Nach 2 Tagen kam das Produkt dann bei mir an. Die Aufmachung der Packung war auf jeden Fall vielversprechend. Das muss ich Testen, dachte ich mir. Am gleichen Abend noch, kam das Titan Gel dann auch das erste Mal zum Einsatz. Die Wirkung war deutlich über dem was ich erwartet hatte. Schon nach einigen Tagen konnte man klare Veränderungen feststellen. Das war für mich sehr beeindruckend. Ehrlich gesagt, hätte ich so eine Wirkung garantiert nicht erwartet. Doch die Realität zeigte etwas anderes.

 

Nach der Wirkung, der große Ohh- Effekt?

Jeder weiß, bei einem günstigen Produkt, was schnell eine Wirkung erzielt, gibt es auch den großen Ohh- Effekt. Die Nebenwirkungen, die im späteren Verlauf auftreten. Ein typisches Merkmal für viele Produkte. Beim Titan Gel hingegen habe ich gar keine Nebenwirkungen verspürt. Weder direkt nach der Anwendung, noch mehrere Tage später. Auch mit einem Arzt hatte ich mich über dieses Produkt unterhalten. Ich weiß, viele Menschen würden dies sicherlich nicht tun, aber mal ehrlich, es ist eine ganz normale Sache. Wie viele Menschen haben täglich mit diesem Problem zu kämpfen und wollen dennoch nicht darüber reden. Wer eine wirkliche Lösung haben möchte, der muss sich auch an Menschen wenden, die sich direkt damit auskennen. Also warum sollte man nicht fragen? Der Arzt im Gegensatz zu mir, war allerdings wenig überrascht das ich keine Nebenwirkungen verspürt habe. Dies liege einfach an den Inhaltsstoffen. Zwar können Nebenwirkungen in bestimmten Situationen auftreten. Diese sind aber sehr selten. Das habe ich auch festgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.